Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

NordNordNord | November 21, 2017

Scroll to top

Top

Sehenswürdigkeit

Olofsfors Bruksmuseum in Schweden

15. September 2013 |

In einem gemütlichen, gar nicht mal so kleinem Café, genießen wir unsere Fika. Fika, das schwedische Wort für Kaffeepause. Das Café „Anno 1762“ in dem wir sitzen gehört zum Olofsfors Bruksmuseum.

 

 

Ein Dorf rund um eine alte Eisenhütte, … Read More

Handstand am Abgrund

8. September 2013 |

„So, hinter der nächsten Kurve kommt dann bestimmt die Klippe.“ Wir wandern nun schon eine Stunde und den Satz sag ich nicht zum ersten Mal. Und wieder soll er sich nicht bewahrheiten. Gut, auf den Schildern stand 2 Stunden Wanderung. … Read More

Wasserfall der Götter – Der Goðafoss im Norden Islands

1. September 2013 |

Als man sich 1000 n. Chr. in Island zum Christentum bekannte, nahm der damalige Gode (so hießen damals die Regierungschefs in Island) die Statuen der heidnischen Götter und warf sie in den tosenden Wasserfall, der seit dem als „Goðafoss“ bekannt … Read More

Hinter dem Wasservorhang

23. August 2013 |

Wir fahren die Ringstraße entlang. Vor ein paar Minuten haben wir Hvolsvöllur hinter uns gelassen.

Auf der linken Seite kann ich ihn schon aus der Ferne sehen. Den Seljalandsfoss. Einer der schönsten und bekanntesten Wasserfälle Islands. Das Wetter ist heute grandios, … Read More

Am Ziel der Ziele: Das Nordkap

21. August 2013 |

So, jetzt sind wir annähernd 4500 Kilometer durch Norwegen, Schweden und Finnland gefahren, sind wir jetzt bald da? Ok, man hätte auch den direkten Weg nehmen können aber dann hätten wir ja einiges verpasst. Jetzt haben wir es aber gleich geschafft. … Read More

Funkelndes Juwel von Reykjavík

20. August 2013 | 2

Die neue Oper Harpa in Reykjavík.

Die Musiker des Isländischen Symphonie Orchesters und der Isländischen Oper sollten sich hüten mit Steinen zu werfen, denn sie sitzen seit Mai 2011 im Glashaus.

 

 

Harpa. Das neue Wahrzeichen Reykjavíks. Ein Opernhaus mit … Read More