Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

NordNordNord | September 20, 2017

Scroll to top

Top

Monthly Archives: September 2013

Das Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

29. September 2013 | 1

Den Limonadenbaum gibt´s wirklich. Wer nicht weiß, welchen Limonadenbaum ich meine, der war wohl auch noch nie in Taka-Tuka-Land. Die Rede ist von dem Baum, der vor Pippi Langstrumpfs Haus steht. Hier kann man, aus einem Loch im Baum, immer … Read More

Foto-Post: Boote am See

25. September 2013 | 2

Ich habe ein neues Bild in die Galerie geladen:

Boote am See

Read More

Whale Watching in Húsavík

22. September 2013 |

Passend zur heutigen Bundestagswahl, mein Beitrag für mehr Wa(h)lbeteiligung auf diesem Blog.

Ich bin gerade auf das alte Holzschiff gestiegen, da reicht man mir freundlich einen gefütterten Overall. Wir haben Juli, ich wundere mich, zieh das Ding aber vorsichtshalber an. … Read More

Foto-Post: Betreten auf eigene Gefahr!

18. September 2013 |

Ich habe ein neues Bild in die Galerie geladen:

Betreten auf eigene Gefahr!

Read More

Olofsfors Bruksmuseum in Schweden

15. September 2013 |

In einem gemütlichen, gar nicht mal so kleinem Café, genießen wir unsere Fika. Fika, das schwedische Wort für Kaffeepause. Das Café „Anno 1762“ in dem wir sitzen gehört zum Olofsfors Bruksmuseum.

 

 

Ein Dorf rund um eine alte Eisenhütte, … Read More

Foto-Post: 3 versteinerte Trolle vor Vík í Mýrdal

11. September 2013 |

Ich habe ein neues Bild in die Galerie geladen:

3 versteinerte Trolle vor Vík í Mýrdal

 

 

Read More

Handstand am Abgrund

8. September 2013 |

„So, hinter der nächsten Kurve kommt dann bestimmt die Klippe.“ Wir wandern nun schon eine Stunde und den Satz sag ich nicht zum ersten Mal. Und wieder soll er sich nicht bewahrheiten. Gut, auf den Schildern stand 2 Stunden Wanderung. … Read More

Foto-Post: Rentiere in Finnland

4. September 2013 |

Ich habe ein neues Bild in die Galerie geladen:

Rentier-Mutter mit Kalb in Finnland.

 

Read More

Wasserfall der Götter – Der Goðafoss im Norden Islands

1. September 2013 |

Als man sich 1000 n. Chr. in Island zum Christentum bekannte, nahm der damalige Gode (so hießen damals die Regierungschefs in Island) die Statuen der heidnischen Götter und warf sie in den tosenden Wasserfall, der seit dem als „Goðafoss“ bekannt … Read More